Meister
Gichin Funakoshi
Aufgewachsen in Naha, Okinawa, gilt er als Begründer
des heute bekannten Karate im Shotokan- und  Shotokai-
Stil. Ihm ist es maßgeblich zu verdanken, dass die bis
dahin im Geheimen trainierte Kampfkunst zu Beginn des
20. Jahrhunderts bekannt wurde und schließlich weltweit
Verbreitung fand.
Shihan Taiji Kase begann ab 1944 im ursprünglichen Shotokan
Dojo unter der Anleitung von Funakoshi Gichin und seinem Sohn
Yoshitaka mit dem Karate Training. Danach wurde er hauptsäch-
lich von Egami und Hironishi Genshin unterrichtet. Hironishi unter-
richtete ihn an der Sanshu-Universität, wo Kase später studierte
und promovierte.
Shihan Taiji Kase
Hirokazu Kanazawa, geboren 1931 in der Präfektur
Iwate, Japan ist einer der bedeutendsten lebenden
Karate-Meister. Seit 2002 ist er Träger des 10. Dan
Hanshi. Er ist einer der letzten Lebenden, die mit
dem legendären Shotokan-Gründer Funakoshi
Gichin trainiert haben.
(Zitiert von www.wikipedia.de)
Shihan Hirokazu Kanazawa
Shihan Nakayama wurde 1913 in Tokyo, Japan, geboren und
war ein Schüler von Meister Funakoshi. Er war der Initiator zur
Veränderung des Karate in einen Wettkampfsport und zur Grün-
dung der JKA ( Japan Karate Association ). Meister Nakayama
entstammte einem alten Samurai Geschlecht von Kendo Meistern
und genoß von Kind an eine Erziehung im Sinne des Bushido.
(Zitiert von www.karate-alchen.info)  
Shihan Masatoshi Nakayama
1913-1987
10. Dan
10. Dan
1929 - 2004
10. Dan
10. Dan
Shihan Ochi wurde 1940 in Taijo, Japan geboren.
Er gehört zu den weltweit renommiertesten Karate-
meistern des Shotokan Karate und hält den 9. Dan
JKA.
Shihan Ochi
9. Dan
Shihan Hiroshi Shirai
Shihan Hiroshi Shirai ist einer der berühmtesten Karatetrainer
der Welt. Sein Karate ist die Verkörperung von Kraft,
Schnelligkeit  Dynamik und Geschmeidigkeit.
(Zitiert von www.karate-alchen.info)  
10. Dan
Nishiyama Hidetaka
† 10. Dan    1928  -  2008
Hidetaka Nishiyama 1928 im Bezirk Koto in Tokio, Japan
geboren war ein international tätiger, japanischer Shotokan-
Karatemeister und Träger des 10. Dan. Er lernte unter dem
Stilbegründer Gichin Funakoshi und war am Aufbau der Japan
Karate Association (JKA) beteiligt.